Navigationspfad

Shop

Roman: «Am Ende des Sommers»

Der Tod wirkt auf die drei Freunde gleichzeitig faszinierend und beklemmend. Es ist der eigenwillige Kawabe, der die Idee hat, einen alten Mann im Quartier zu beobachten, da dieser bestimmt bald sterben wird. Nach anfänglichem Zögern stimmen die anderen zwei diesem Plan zu: So treffen sich die Jungen auf dem »Beobachtungsposten« hinter der Mauer des kleinen Hauses mit dem verwilderten Garten. Aber die Dinge entwickeln sich anders als gedacht … Und dabei vertieft sich die Freundschaft der drei ganz unterschiedlichen Jungen, die in diesen Sommerferien eigentlich für die Aufnahmeprüfung an die Mittelschule büffeln sollten. Als der Herbst beginnt, sehen sie nicht nur den alten Mann, sondern auch sonst vieles im Leben anders als zu Beginn des Sommers.

Aus dem Japanischen von Yoko Koyama und Peter Siebert

© Baobab Books, 2017 192 Seiten, gebunden, 15 x 22 cm

ISBN 978-3-905804-82-9

Betrag CHF 21.80 (Mitgliederpreis) CHF 19.80